Hallo Lauffreunde,

im Februar 2018 wurden insgesamt 4 DL-Crescendo-Läufe mit jeweils 20 bis 35 Teilnehmer(innen) im Wetzlarer Stadion absolviert.

Es sind DauerLäufe, bei denen das Tempo in regelmäßigen Abständen (hier alle 1.200m = 3 Stadionrunden) dosiert erhöht wurde.

 

Ziel(e):

Die Tempo-Steigerung sollte dabei (umgerechnet auf 1.000m) von Abschnitt zu Abschnitt ca. 15s betragen, die „Mindeststeigerung“ 10s.

Jede(r) Teilnehmer(in) sollte aber mindestens 4 Durchgänge á 1.200m schaffen. Deshalb wurde zu Beginn die Tempo-Steigerung reduziert!

Teilnehmer(innen) sollten den Lauf abbrechen, wenn die Beine steif wurden und/oder die Atmung nicht mehr kontrolliert werden konnte (Aufhören, wenn man es selber noch beeinflussen konnte!!!).

 

Ergebnisse:

2018 DL-Crescendo-Läufe

 

Wurde so – wie oben beschrieben – gelaufen, so erreichte man …

  • im letzten – vollständig gelaufenen Abschnitt – ungefähr das mögliche 5km-WK-Tempo!
  • im vorletzten – vollständig gelaufenen Abschnitt – ungefähr das mögliche 10km-WK-Tempo!

Aufgrund der in den letzten 10 Jahren gewonnenen Erfahrung mit diesem Training gelten die oben beschriebenen Ergebnisse für über 90 % aller Teilnehmer(innen) und können so eine verlässliche Hilfe bei der Wahl eines „vernünftigen Anfangstempos“ bei Wettkämpfen (5km bis Halbmarathon) darstellen!

 

Leider habe ich das Ergebnis des ersten Laufes (1. Februar 2018) aus Versehen von meiner Uhr gelöscht. Begonnen wurde hier mit 6:17min/km und beendet mit 3:28min/km. Die anderen detaillierten Ergebnisse findest Du bei Klicken auf den folgenden Link!

Die nächsten DL-Cresc.-Läufe finden nach dem Lauf-Trainingscamp in Andalusien statt (ab der 10. Kalenderwoche), entweder an den Wochenenden und/oder Montags in Lahnau-Dorlar!

 

IMG-20170317-WA0003 IMG-20170317-WA0004 IMG-20170222-WA0002

Achtung – Anmeldung nur noch bis zum 13. Januar möglich (Stand 10.01.2018)

 

Hallo Lauffreunde,

 

nach den guten Erfahrungen beim ersten Laufcamp 2017 veranstaltet das Team Naunheim im Februar / März 2018 zum zweiten Mal ein Top – Lauftrainingslager in Andalusien, bei dem ich wieder die Betreuung der Aktiven übernehme. Den Vergleich zu Veranstaltungen anderer Laufreise-Anbieter (die zum Teil im gleichen Hotel absteigen!) müssen wir nicht scheuen:

 

Unterkunft und Verpflegung (Halbpension) sind identisch, die Trainingsbedingungen sowie -Betreuung mindestens gleichwertig. Der Preis für die Laufwoche ist trotz fehlender Verkaufsveranstaltungen (z. B. Polar, Nahrungsergänzung, Sportbekleidung, Laufschuhe) bei uns deutlich niedriger!!!

 

IMG-20170222-WA0001

 

 

Aus dem Umfeld meiner Laufschule können noch maximal 2 Läufer(innen) die Teilnahme am Trainingscamp CONIL 2018 buchen.

 

Lauf-Trainingscamp von 26.02. bis 05.03. in Süd-Spanien (Conil)  ***STAND 10. Januar 2018

 

20 Teilnehmer/innen (inklusive Trainer) haben gebucht:

 

Die Einzelperson im Doppelzimmer zahlt für die nachstehenden Leistungen 692 EUR (wenn noch 2 Personen melden!). Ansonsten muss das Doppelzimmer als Einzelzimmer für ca. 780 EUR genommen werden! 

IMG-20170317-WA0006

Das Conil-Laufcamp-Paket 2018 >

Hin- und Rückflug ab Frankfurt plus Transfer von und zum Hotel

 

Übernachtung (seitlicher Meerblick) mit lecker Frühstück (Buffet vom Feinsten) plus Halbpension (Abendessen-Buffet ebenfalls vom Feinsten)

 

Das Hotel ist hier zu bestaunen > https://www.holidaycheck.de/hi/hipotels-gran-conil-hotel-spa/19fe402b-2c2b-3485-aa0b-ba9f03dbdf3b

 

1 Woche mit Zusatztag durch frühe An- und späte Abreise (6 Uhr Abflug nach Conil und 18:50 Uhr Rückflug nach Frankfurt)

 

Trainerumlage für die Woche inklusive, sowie eine Gruppen-Reiserücktrittsversicherung (für den Fall einer Grippewelle empfohlen)

 

***   ***   ***   ***   ***   ***   ***   ***

Weitere Informationen hierzu bitte zunächst über mich:

Ralf Heinbach / Laufschule DauerLauf

0172 – 84 87 951 (WhatsApp)

ralf.heinbach@t-online.de

Tel. 0 60 33 – 973 56 18

***   ***   ***   ***   ***   ***   ***   ***

Ralf Heinbach  Hallo Lauffreunde,

nach den letzten großen Herbst-(Halb-)Marathons im Oktober ändert sich bei DauerLauf die Trainingsausrichtung. Regeneration ist jetzt sinnvoll, um wieder Kraft für die nächsten sportlichen Ziele zu sammeln und … vor allem … um Körper und Geist Zeit für notwendige „Reparaturarbeiten“ zu geben. Dies gilt auch (und besonders) für die Vielstarter unserer Läufergilde! Ich wünsche Euch die hierfür nötige Geduld!!!

 

Anschließend sollte die Ausdauergrundlage mit vielen langsamen Trainingskilometern verbessert werden – dies ist die entscheidende Voraussetzung dafür, dass ein anschließendes Tempotraining verkraftet werden und wirken kann!

 

Mit der Trainingsumstellung im Oktober biete ich neben dem regelmäßig im Winter stattfindenden Vereinstraining (in Wetzlar, Naunheim, Leihgestern, …) wieder zusätzliches „Spezialtraining für einen systematischen und effektiven Formaufbau bis zu Deinem läuferischen Frühjahrs-Highlight an.

Trainingstermine DL-Logo Spezial

Anmeldung zu diesen und anderen Laufterminen bitte telefonisch, per Email ralf.heinbach@t-online.de oder nach Klick auf Anmeldung (noch nicht freigeschaltet!)

 

Trainingsaufbau / Trainingsinhalt ist wie folgt gegliedert(Beispiele):

 

1. Segment ab Mitte/Ende Okt. 2017:

Lauf-ABC (Laufstil- und Koordinationstraining)

Kraftausdauer (Cross-Dauerläufe)

 

2. Segment ab Anfang/Mitte Nov. 2017 (parallel zum „Hochschrauben des Trainingsumfanges):

Lauf-ABC / Kraftausdauer (Berg-Dauerlauf, Treppenläufe, Laufzirkel)

 

DL 2013-01-10 002 Wetzlar Stadion Training3. Segment ab Anfang/Mitte Dez. 2017:

Kraftausdauer (Laufzirkel, Bergläufe (kurz), Crosslauf)

 

4. Segment ab Anfang/Mitte Jan. 2018:

Berg-Fahrtspiel (Zusammenspiel von „Kraft“ und Koordination, erste Tempo-Impulse!), Dauerlauf (Crescendo)

 

5. Segment ab Anfang/Mitte Febr. 2018:

Dauerlauf (Crescendo), Tempowechselläufe

 

Einen Anmelde-Link werde ich in den nächsten Tagen freischalten!

 

Weitere Infos zum Trainingsangebot findet Ihr auf entsprechenden Seiten meiner Homepage www.dauerlauf-mittelhessen.de oder Ihr könnt sie per Email oder telefonisch direkt bei mir erhalten. Freue mich auf Eure Kontaktaufnahme und auf viele gemeinsame Läufe.

 

 

Trainingslager 2018 Texel 02 2017-10-13 Texel 2018 RS Flyer 05

Achtung: Preise sind seit Ende Nov. 2018 etwas höher (siehe Anmeldeformular!)

DauerLauf – Trainingslager 2018 – diesmal auf der Insel Texel

Das 7. Trainingslager meiner Laufschule in Holland findet im kommenden Jahr nicht in Oostkapelle (Provinz Walcheren) statt, sondern auf der größten niederländischen Nordseeinsel Texel. In den 90er Jahren bin ich zwei Mal zu einem persönliches Trainingslager auf der Insel gewesen und habe die Laufbedingungen genossen: den sehr großen Wald, das breite Dünenfeld und der kilometerlange Strand!

Die (Auto-)Mobilität ist gewährleistet, da man sein Auto per Fähre mit auf die Insel nimmt. Zu Fuß, per Rad und Auto kann ich die Teilnehmer(innen) – egal welche Leistungsfähigkeit und welches läuferischem Ziel – genau so gut betreuen wie in den vergangenen Trainingscamps in Oostkapelle.

Langeweile wird in der Freizeit bestimmt nicht aufkommen, denn die Insel bietet- ob mit oder ohne mitgereistem Anhang (Freund(in), Familie, Kinder, …) – zahlreiche touristische Sehenswürdigkeiten und Freizeitaktivitäten!

 

Wenn Du teilnehmen möchtest, dann melde Dich verbindlich und schnell an, damit …

 

  • die Wunsch-Bungalows noch buchbar sind
  • die Mindestteilnehmerzahl (8 aktive Teilnehmer/innen) schnell erreicht wird
  • die umfangreichen Vorarbeiten meinerseits schnell begonnen werden können (Laufstrecken- u. Trainingsplanung, evtl. Vor-Treffen, …)

 

ANMELDE – LINK

 

Euer Ralf Heinbach

 

Ort/Zeitraum

Insel Texel (Fr., 23. März 2018 – Fr., 30. März 2018)

Kustpark Texel nahe dem Badeort De Koog

 

Teilnehmerzahl

mindestens 8 – höchstens 20 Teilnehmer

 

Leistungen

auch nach dem Dünenlauf noch gut drauf !

Teilnehmer(innen) 2015

~ Buchung der Unterkünfte. Es besteht aber auch die Möglichkeit, selbständig eine Unterkunft zu buchen!

  • ~ kostenlose Nutzung des Suptropen – Schwimmbads Calluna

~ Trainingsplan und -betreuung in effektiver und abwechslungsreicher Form  (insgesamt werden 11 Trainingsläufe angeboten)

~ Verpflegung bei ausgewählten Trainingsläufen

~ Durchführung und Tipps für Freizeitaktivitäten

 

Eigene Anreise und Verpflegung

morgens am Strand - einfach toll!

morgens am Strand!

Anmeldungen

werden ab sofort (19.10.2017) entgegengenommen! Bitte früh verbindlich anmelden, damit unsere Wunsch-Bungalows noch buchbar sind!

Die Anmeldungen müssen auf schriftlichem Weg erfolgen (Formular, Postweg, Email):

 

Laufschule DauerLauf, Ralf Heinbach

Kleehofstraße 1

35428 Langgöns-Espa

ralf.heinbach@t-online.de

 

Weitere Informationen

per Email oder

Telefon 0 60 33 – 9 73 56 18

Impressionen vom knapp 41km langen „Lauf mit Radunterstützung“ von Haiger nach Wetzlar.

16 Teilnehmer(innen) nahmen die fast 41km lange Strecke bei sonnig-trockenem Wetter in Angriff. Gestartet wurde morgens um 7:14 Uhr am Bahnhof Wetzlar – ab 7:55 Uhr wurde es für uns dann „sportlich“!!! Das durchschnittliche Lauftempo lag bei ca. 6:20 min/km.

#gallery-1 { margin: auto; } #gallery-1 .gallery-item { float: left; margin-top: 10px; text-align: center; width: 33%; } #gallery-1 img { border: 2px solid #cfcfcf; } #gallery-1 .gallery-caption { margin-left: 0; } /* see gallery_shortcode() in wp-includes/media.php */ ... am Bahnhof Wetzlar … am Bahnhof Wetzlar ... nach 2 km … nach 2 km ... es war noch angenehm kühl! … es war noch angenehm kühl! ...erste Verpflegungsstelle zw. Dillenburg und Burg …erste Verpflegungsstelle zw. Dillenburg und Burg ... kurz vor Katzenfurt … kurz vor Katzenfurt ... es wird langsam warm … es wird langsam warm ... gut dass wir so früh gestartet sind! … gut dass wir so früh gestartet sind!

 

Wir freuen uns auf den dritten Teil der Lahn-Dill-Tour von Haiger-Dillbrecht nach Marburg (ca. 67 km) oder – bei Beginn in Bad Laasphe – die kürzere Variante (größtenteils über den flachen Lahn-Radweg) nach Marburg (ca. 40 km). Die Veranstaltung findet am Sa., 12. August 2017 statt. Es ist ein durchschnittliches Lauftempo von 6:10 min/km auf flacher Strecke geplant! Bei Interesse …

  • Infos lesen
  • Anmelden bis Donnerstag, 10. August 2017 (Anmeldeschluss !!!)
  • Spaß haben …