(Stand 28.08.2018)

Hallo Lauffreunde,

am 1./2. September 2018 findet ein Laufwochenende im Siegerland statt.

 

Ich bin dem Vorstand meines allerersten Vereins „TV Eckmannshausen“ sehr dankbar, dass er uns das vereinseigene Mannschaftsheim für die Übernachtung zur Verfügung stellt!!!

 

Auf dem Programm am Samstag und Sonntag stehen 2 lange Dauerläufe, die größtenteils an der idyllischen Obernau-Talsperre stattfinden. Die Streckenlänge am Samstag sollte maximal  32 km betragen, ist aber individuell wählbar (siehe unten „Zur Orientierung„)! Am Samstag bleibt die Laufstrecke (für Siegerländer Bedingungen) flach, am Sonntag wird es für alle kürzer werden, dafür aber hügelig bis bergig!

Auch wenn ich versuche, Gruppen leistungsgleicher Läufer(innen) zu bilden, kann jede(r) Teilnehmer(in) sein/ihr Wunschtempo laufen. Ein Verlaufen ist NICHT möglich!

Obernau - Talsperre

Obernau – Talsperre

Zur Orientierung:

Start am Samstag am Parkplatz oberhalb der Staumauer (Laufrichtung rechts um die Talsperre!):

Runde ohne Vorstaubecken (8,7km)

Runde mit Vorstaubecken (9,7 km)

Option Seitental (nach ca. 3km):

Du kannst bis zu 2km auf flacher bzw. leicht ansteigender Strecke in das Tal hinein laufen. Es geht (zumindest die ersten 1,5km) auf asphaltiertem Weg immer geradeaus – bitte spätestens umdrehen, wenn es auf einem Waldweg steil bergauf geht!!!

Start des ersten DL (lang) wird am Samstag gegen 17.00 Uhr sein.

 

 

Alte Burg 02 (1982)

Nach einem guten „Läuferfrühstück“ am Sonntag kann von unserer Unterkunft aus in Richtung Obernau-Talsperre gelaufen werden oder man fährt bis zum Freizeitpark in Netphen-Brauersdorf vor und beginnt dort seinen zweiten langen Lauf, wenn die andere Gruppe eintrifft. Die Strecke wird hügelig-, über mehrere Kilometer auch bergig werden! Die Gesamtstrecke kann auf bis zu 25 km ausgedehnt werden.

Anschließen wartet das Freizeitbad Brauersdorf mit Thermalbecken auf uns!!!

 

In den nächsten Tagen versorge ich die gemeldeten Teilnehmer(innen) mit weiteren Informationen.

 

Euer Ralf

Anmeldeformular

Laufwochenende 2016

6. Mosel Lauf-Wochenende (11. – 13.12.2015, Fr. – So.)

DauerLauf bietet wieder ein Aktiv-Wochenende in der Umgebung von Cochem an. Hier wird ein abwechslungsreiches Training in reizvoller Moselatmosphäre angeboten. Ein Adventslauf mit phantastischer Stimmung bietet sich zum Abschluss am Sonntag Nachmittag in Zell/Mosel an. Am 5.000m- GENIEßER-LAUF hat in der Vergangenheit auch der Nikolaus teilgenommen !!! Für Läufer mit weniger Gepäck und viel Puste ist der RASER – LAUF interessant!

 

Leistungen

... anstrengend aber schön !

Blick auf unsere „Berglaufstrecke“

 

DauerLauf bucht die Unterbringung in luxoriösen Ferienhäusern des Ferien- und Golfressorts Moselhöhe – Ediger-Eller von Freitag, 11. Dez. 2015 (15.00 Uhr) bis Sonntag, 13. Dez. 2015. Der Ferienpark liegt nur 3 km von Cochem entfernt hoch über dem Moseltal.  Angeboten werden 4 Trainingsläufe (1 x Fr., 2 x Sa. und 1 x So.).

Mindest-Teilnehmerzahl:  8

Eigene Anreise und Verpflegung

 

 

 

Kosten

Pro Läufer(in) fallen Kosten in Höhe von 110,00 EUR an (Unterkunft und Laufbetreuung). Wird nur die Trainingsbetreuung oder nur die Unterkunft gebucht gebucht , so beträgt die Teilnahmegebühr 60,00 EUR pro Person.

 

Teilnehmer

Aktive Teilnehmer(innen) sollten eine flache 10km – Strecke in ca. 58min oder schneller laufen können!

 

Anmeldungen

… werden ab sofort (16. Oktober 2015) angenommen!

Die Anmeldungen müssen auf schriftlichem Weg erfolgen (Postweg, Email oder ANMELDE-FORMULAR):